Bio Pfeffer weiß, ganz

Bio
Pfeffer weiß, ganz

Weißer Pfeffer, durchdringende Würzkraft. Verfeinert pikante Gerichte.

Weißer Pfeffer stammt von derselben Pflanze wie Schwarzer und Grüner Pfeffer, wird jedoch reif geerntet. Er bietet eine kräftige, strenge und kühle Schärfe. Für helle Saucen, Suppen, Ragouts, Geflügelgerichte und Quarkspeisen ist Weißer Pfeffer ideal, genauso wie für Spargel, Artischocken, Edelfisch und Schalentiere.

Beim Weißen Pfeffer handelt es sich um reife rote Pfefferfrüchte, die gewässert, vom Fruchtfleisch befreit und so lange getrocknet werden, bis sie ihre charakteristische gräulich-weiße Farbe haben. Im Vergleich zu Schwarzem Pfeffer und Grünem Pfeffer schmeckt Weißer Pfeffer etwas milder und hat ein deutlich anderes Aroma. Im Gegensatz zu Cayenne Pfeffer, Piment und Rosa Beeren wird Weißer Pfeffer vom Pfefferbaum geerntet und gehört daher zu den echten Pfeffersorten. Weißer Pfeffer ist sehr vielseitig verwendbar und wird hauptsächlich für alle hellen Suppen, Saucen, Marinaden und Gerichte verwendet.

 

Bio-Kontrollstelle:

DE-Öko-001
Nicht-EU-Landwirtschaft

Füllmenge: 80 g
Artikelnummer: 4049164123596

Tipp

Bio Wagners Würzgeheimnis: Pfeffer im Ganzen bereits während des Garvorgangs zugeben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer dann das Gericht kurz vor dem Servieren nochmals nachwürzen.